Freie Fahrt für Radlfahrer am Odeonsplatz

Lebenswertes München – mit dem Umweltverbund

Mobilität in München soll für alle Altersgruppen stressarm und gesund sein. Hierzu braucht es Vorranglösungen für den öffentlichen Nahverkehr wie auch eine moderne Straßengestaltung insgesamt. Shared Space ist ein Beispiel dafür.

Lebenswertes München – das sind unsere wichtigsten Ziele:

  • Tempo 30 sollte mehr und mehr zum Standard werden. Entschleunigung dort, wo besonders viele Münchner wohnen. Sie wollen in Ihrem Wohnumfeld auch eine Tempo-30-Zone ?  Der VCD hat dazu ein Soforthilfepapier.
  • Luftschadstoffe senken. München darf die Grenzwerte für Stickoxide und Feinstaub nicht weiter überschreiten! Aktion Sauba sog i
  • Förderung des Radverkehrs. Radfahren in München muss attraktiver und sicherer werden!
  • Bürgerfreundliche Stadtgestaltung. Kurze Wege für jeden Stadtteil! Es braucht ein Netz an Fußgängermagistralen für Münchens City.
  • Flugbelastungen vermeiden. Keine dritte Startbahn für München! Dafür kämpf der VCD im Bündnis AUFGEMUCKT.

Top-Themen